Privat-Rechtsschutzversicherung

Die Privat-Rechtsschutzversicherung kommt zum Einsatz, wenn Sie in einen Rechts- oder Streitfall verwickelt sind. Sie schützt Sie vor Gerichts- und Verfahrenskosten sowie vor Kosten für Anwälte und Expertisen. Sie wahrt zudem Ihre Interessen gegenüber Dritten wie Behörden, Vertragspartnern, privaten und staatlichen Versicherungseinrichtungen (AHV, IV, Pensionskasse, etc.). Vorschussweise übernimmt die Privat-Rechtsschutzversicherung auch Strafkautionen. Mit dieser Versicherung sind Ihre Familie und Ihre Mitbewohner ebenfalls geschützt.

Für die Privat-Rechtsschutzversicherung hat die emmental versicherung die Orion als Versicherungspartner. Ihr persönlicher Kundenberater erzählt Ihnen gerne mehr über unsere Zusammenarbeit.

 

Privat-Rechtsschutz-Fälle aus der Praxis

  • Eine Kundin findet die Kündigung ihres Arbeitgebers nicht rechtens.
  • Ein Handwerker stellt eine Rechnung, mit der unser Kunde nicht zufrieden ist.
  • Ein Inline-Skater fährt unseren Kunden an und streitet die Schuld ab.

 

Was wird bei der Privat-Rechtsschutzversicherung ohne Mehrprämie zusätzlich versichert?

  • Internet-Rechtsschutz, z.B. bei Kreditkartenmissbrauch und Hacking
  • Streitigkeiten aus nebenberuflicher Selbständigkeit bis zu einem Jahresumsatz von 18'000 Franken
  • Eherecht (Aufsetzen einer Trennungs- oder Scheidungskonvention)
  • Streitigkeiten mit Handwerkern aus Bauprojekten bis zu einer Bausumme von 100‘000 Franken (auch bewilligungspflichtige Projekte)

Agentur finden

 

Paket-Angebote

Für Private privaCombi