Privathaftpflichtversicherung

Die Privathaftpflichtversicherung schützt Sie, wenn Sie aufgrund gesetzlicher Haftpflichtbestimmungen schadenersatzpflichtig werden. Obwohl sie nicht obligatorisch ist, empfiehlt die emmental versicherung allen Erwachsenen den Abschluss einer solchen Versicherung.

Die Privathaftpflichtversicherung deckt Schäden, die Sie anderen Personen oder Sachen zufügen. Sie können haftpflichtig werden als Familienoberhaupt, als Arbeitgeber von Hausangestellten, als Angehöriger der Schweizer Armee, als Haustierhalter oder als Mieter. Wir versichern Sie als Einzelperson oder als Familie. Im Schadenfall schützt Sie die Privathaftpflichtversicherung vor finanziellen Folgen. Ersetzt wird der Schaden zum Zeitwert, also zu dem Wert, den der Gegenstand zur fraglichen Zeit gerade hat.

Ihr persönlicher Kundenberater stellt Ihnen gerne den für Ihre Situation passenden Versicherungsschutz zusammen und klärt mit Ihnen allfällige Zusatzdeckungen.

 

Privathaftpflicht-Schadenfälle aus dem Alltag der emmental versicherung

  • Die 9-jährige Tochter fährt mit dem Velo in das parkierte Auto des Nachbarn.
  • Der Sohnemann trifft beim Fussballspiel das Fenster des Nachbarhauses.
  • Der Hund beisst eine Joggerin ins Bein.
  • Die Mieterin verschüttet ein Glas Rotwein über den Spannteppich.
  • Ein Ziegel fällt vom Haus und trifft das Auto des Nachbarn.

 

Zusatzdeckungen sind möglich für:

  • Schäden an benutzten fremden Motorwagen bis 3‘500 kg Gesamtgewicht, Anhängern, Motorrädern und Booten
  • Pferdemieter (Schäden am Pferd, Taggeld) und Teilnehmer von Pferdesport-Veranstaltungen
  • Grobfahrlässigkeitsverzicht
  • Regressschutz für Lehrer und Polizeibeamte
  • Jäger
  • Nebenberufliche Tätigkeit über 6'000 Franken Bruttojahresertrag
  • Nebenberufliche Tätigkeit als Klauenschneider / Hufpfleger, Rebbauer, Bergführer, Pilzkontrolleur, Tauchinstruktor, Sport-/Turnlehrer

Agentur finden

 

Paket-Angebote

Für Private privaCombi
Für KMU ecoCombi
Für die Landwirtschaft agroPak