Motorradversicherung

Die Motorradversicherung schützt Sie einerseits gegenüber Ansprüchen von Dritten bei Sach- oder Personenschäden und deckt andererseits Schäden an Ihrem Fahrzeug. Sie setzt sich aus der in der Schweiz obligatorischen Motorfahrzeug-Haftpflichtversicherung sowie der Kaskoversicherung und allfälligen Zusatzversicherungen zusammen. Die Motorfahrzeug-Haftpflichtversicherung benötigen Sie, damit Ihr Fahrzeug vom Strassenverkehrsamt zugelassen wird. Sie deckt Schäden, die Sie mit Ihrem Fahrzeug verursachen. Die Kaskoversicherung ist freiwillig und kommt bei Schäden an Ihrem Fahrzeug zum Einsatz. Sie kann als Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung abgeschlossen werden. Bei der Teilkaskoversicherung sind folgende Schäden gedeckt: Feuer, Elementarereignisse, Diebstahl, Glasbruch und Schäden durch Tiere. In der Vollkaskoversicherung sind zudem noch Kollisionsschäden integriert.

Bei der emmental versicherung bieten wir die Kaskoversicherung im Baukastensystem an. Ihr persönlicher Kundenberater stellt gemeinsam mit Ihnen die für Sie optimale Police zusammen. Je nach Ihren Bedürfnissen werden dabei zusätzliche Risiken, wie beispielsweise Parkschäden, mitversichert.

 

Motorrad-Schadenfälle aus dem Alltag der emmental versicherung

  • Bei einem Sturz in einer Kurve erleidet glücklicherweise «nur» das Motorrad einen Totalschaden.
  • Der Roller wird am Bahnhof gestohlen.
  • Das Motorrad gerät wegen einem technischen Defekt in Brand.

 

Was sind Elementarereignisse?

  • Hochwasser
  • Überschwemmung
  • Sturm
  • Hagel
  • Lawine
  • Schneedruck
  • Felssturz
  • Steinschlag
  • Erdrutsch

Agentur finden

 

Paket-Angebote

Für Private privaCombi
Für KMU ecoCombi
Für die Landwirtschaft agroPak